Donnerstag, 4. November 2010

Das war das 3.Sagenhafte Schaubergwerk 2010, Teil 3

Es galt durch das unterirdische Labyrinth zu wandern und
den Schatz des Drachen zu finden ,
ihn möglichst nicht aufzuwecken und ein wenig von seinem Gold zu stibitzen....
 Bei unserem Weg mußten wir vorbei an Trollen

 vorbei an Trollbären...
 durch dunkle Schächte...
 vorbei an fleißigen Kobolden..
 vorbei an merkwürdigen alten Trolltanten mit Zauberstäben....
 vorbei an unterirdischen Bewohnern und deren Häusern...
 eine kleine Audienz beim Trollkönig um die Genehmigung für die Schatzsuche einzuholen....
 vorbei an noch mehr Trolltanten...
 vorbei an Elfen...
 vorbei an großen trollen, die selbst auf der Schatzsuche waren....
 ....leise, leise, der Drache könnte wach werden....
 ist da vielleicht die Drachenhöhle ?....
 Ja !!!!!!!!! Da ist der Drache........
schläft er nun oder wacht er ????????

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen